Theatervorstellung in der Stadtbücherei – Karten ab jetzt erhältlich

Das junge Theater aus Detmold vom Landestheater Detmold gastiert am Mittwoch, 13. März um 15 Uhr in der Kinderbücherei der Stadtbücherei Radevormwald. Eine Kooperation von Kulturkreis und Stadtbücherei Radevormwald.

Das Buch „Neinhorn“ von Marc-Uwe Kling und Astrid Henn begeistert seit Jahren kleine und große Leser. Großartiges Material für ein Theaterstück, in einer Fassung von Annette Müller. Das Team der Stadtbücherei freut sich sehr, dass die Theaterfassung nach Radevormwald kommt.

Zum Inhalt:

Glücksklee, Kuschelwölkchen, Feenstaub und Regenbogenrutsche: Eigentlich könnte es dem Nachwuchs der Einhornfamilie „supidupimegagut“ gehen. So wie es allen Tieren im Herzwald „supidupimegagut“ geht. Doch statt den Erwartungen seiner Eltern zu entsprechen, widersetzt sich das Einhorn-Baby jedem Familienglück und sagt zu allem und jedem »NEIN!« – auch zu den zuckersüßesten Erziehungsversuchen seiner Eltern. Auf der Suche nach Ruhe und ein bisschen Platz für miese Laune verlässt das kleine NEINhorn die Zuckerwattewelt und trifft auf Tiere, mit denen es so richtig bockig, unzufrieden und schlecht gelaunt sein kann. Kurz: auf richtig gute Freund*innen!

Zu Vorstellung:

Datum:   13.03.2024

Uhrzeit:  15.00 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr)

Ort:         Kinderbücherei in der Stadtbücherei Radevormwald

Ein erstes Theatererlebnis für Kinder ab 4 Jahren.

Karten sind ab sofort im Vorverkauf. Erwachsene 6 Euro, Kinder 4 Euro.

Erhältlich in der Stadtbücherei Radevormwald. Tel.: 02195 / 932177

Weitere Informationen unter:

www.landestheater-detmold.de

Nach oben scrollen