Radevormwald: Kirchtürme und Bäume
Hauptnavigation

Veranstaltungen

24.02.2021: Ein Baum geht auf Reise

Für die Baustelle an der Kaiserstraße, bei der die Stadtwerke neue Gas- und Wasserleitungen verlegen und die Stadt Verbesserungen im Projekt Integriertes Handlungskonzept Innenstadt II vornimmt, müssen nicht nur Autos und Fahrräder eine Zeit lang weichen – auch ein Baum musste seinen Platz räumen.

Denn für die spätere Verkehrsführung der Umleitung über die Burgstraße stand der Kugelahorn im Weg.

Es wäre sehr schade gewesen, den schönen Baum zu fällen. Darum hat die Stadtverwaltung entschieden, ihn zu retten, berichtet Regina Hildebrandt von der Bauverwaltung. Sie beobachtete am Mittwochvormittag die Aktion.

Es war klar, dass das Ansinnen, den Kugelahorn zu retten, nur Aussicht auf Erfolg haben könnte, wenn der Baum umgesetzt und über einige Monate fachmännisch gepflegt wird.

Darum nimmt ihn die Baumschule Huckenbeck nun in Pflege. Nach dem Ende der Bauarbeiten soll er wieder an seinen angestammten Platz zurückgepflanzt werden.

Natürlich erst in der nächsten Pflanz-Periode, also frühestens im Herbst. Eine Garantie, dass der Ahorn die Strapazen übersteht, gibt es allerdings nicht.

Bei Siegfried Albert (auf dem zweiten Foto), Inhaber der Baumschule Huckenbeck, ist der Baum jetzt gut aufgehoben.

Kugelahorn _24022021 Umpflanzung Foto Stadt Radevormwald Hildebrandt _2_   Kugelahorn _24022021 Umpflanzung Foto Stadt Radevormwald Hildebrandt _3_   

Kugelahorn _24022021 Umpflanzung Foto Stadt Radevormwald Hildebrandt _4_

Fotos: Stadt Radevormwald/Hildebrandt

 

 

Aktuell

16.04.2021: Stadtbücherei vorerst bis auf weiteres erneut geschlossen - Bestell- und Abholservice bleibt

Ab kommenden Montag, 19. April, ist die Stadtbücherei im Bürgerhaus aufgrund der Corona-Notbremse bis auf weiteres erneut geschlossen. Der Zutritt mit aktuellem, bestätigten negativen Schnelltest ist nicht mehr möglich. weiter


Mitteilung des Servicebüros — Termine wegen Corona nur nach Voranmeldung

Seit dem 9. November 2020 können Dienstleistungen des Servicebüros im Rathaus (Hohenfuhrstraße 13, Nebeneingang am Hohenfuhrplatz) nur noch nach Terminvergabe wahrgenommen werden. weiter


16.04.2021: Informationsveranstaltung der Verbraucherzentrale zur Dachbegrünung

Zur Erläuterung des Förderprogramms in Radevormwald gibt es einen Informationsabend der Verbraucherzentrale weiter


16.04.2021: Bäume haben Durst

Die trockenen Sommer der vergangenen Jahre haben auch die Bäume am Radevormwalder Straßenrand und in den Grünanlagen sehr mitgenommen. weiter


16.04.2021: Bund fördert öffentliche Ladeeinrichtungen für E-Fahrzeuge

Die Stadtwerke Radevormwald und die Stadtverwaltung weisen auf zusätzliche Fördermittel für die Errichtung öffentlicher Ladeinfrastruktur hin weiter


14.04.2021: Corona-Notbremse kommt

Ab dem 19.04.2021 greift im Oberbergischen Kreis die Corona-Notbremse. Kreis strebt weitere Fortsetzung des Distanzunterrichts an. weiter


14.04.2021: Fundsachen März 2021

Neuzugänge im Fundbüro weiter


09.04.2021: Corona-Schutzmaßnahmen werden um drei Wochen verlängert

Im Oberbergischen Kreis gilt u. a. weiterhin eine Kontaktbeschränkung für den privaten Bereich. Die „Test-Option“ wird verlängert. In den Schulen in NRW findet nächste Woche Distanzunterricht statt. weiter


06.04.2021: Stadt fördert die Dachbegrünung

Bis zum Frühjahr 2022 können Bürger und Unternehmen deren Gebäude älter als fünf Jahre sind Fördermittel für eine Dachbegrünung bei der Stadt Radevormwald beantragen. weiter


01.04.2021: 6.770 AstraZeneca-Termine für Oberberger*innen über 60 Jahren

Die Termine sind im Zeitraum vom 03.04.2021 bis einschließlich 05.04.2021 über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein buchbar. weiter