Der belebte Marktplatz im Winter
Hauptnavigation

Veranstaltungen

02.10.2020: Kostenloser Themenabend zur „Heiztechnik und Heizungsaustausch“ im Paul-Gerhardt-Haus

Vor dem zweiten anstehenden Informationsabend zeigen die bisherigen Beratungszahlen ein großes Interesse an Themen rund um die energetische Sanierung.

Das herbstliche Wetter hat nun auch in Radevormwald Einzug gehalten. Deshalb wird zum  zweiten Informationsabend zum Thema Heiztechnik und Heizungstausch für Freitag, 9. Oktober 2020 eingeladen. Martin Halbrügge als erfahrener Energieberater der Verbraucherzentrale NRW wird an diesem Abend aktuelle Themen zur Heizungstechnik im Hinblick auf das verabschiedete Klimapaket der Bundesregierung ansprechen. Neben den neusten Förderbedingungen im Bereich Heizungstausch wird auch ein Schwerpunkt auf dem Einsatz unterschiedlicher Heizungssysteme liegen. Angesprochen wird auch der Austausch von Systemen. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus (Elberfelder Straße 165) statt.

Zufrieden zeigen sich die Stadtwerke Radevormwald GmbH (SWR) und die Stadtverwaltung als Projektinitiatoren mit dem Interesse an der Sanierungsberatung in Herbeck. „Wir sind positiv überrascht, dass das Angebot so gut angenommen wird und sehen dadurch seitens der Stadt den Wunsch der Bürger nach einer kompetenten Sanierungsberatung“, sagt der städtische Klimaschutzmanager Niklas Lajewski. Geteilt wird diese Einschätzung auch von dem beauftragten Beratungsbüro, der Innovation City Management GmbH aus Bottrop. „Der Stadtteil Herbeck ist im Vergleich zu anderen Quartieren, die wir betreuen, sehr klein. Dennoch ist die Resonanz mit 15 Erstberatungen, den ausgebuchten Haus-zu-Haus-Beratungen und dem gut besuchten ersten Themenabend wirklich beachtlich“, sagt der vor Ort tätige Sanierungsmanager Benedikt Edeler.

Insbesondere das Thema Photovoltaik scheint den Bewohnern im Quartier am Herzen zu liegen. Hierzu verzeichnet das Sanierungsmanagement bereits eine starke Nachfrage. Mit dem zweiten Themenabend soll nun auch das Thema „Moderne Heiztechnik“ in den Fokus der Aufmerksamkeit rücken.

Eine vorherige Anmeldung zum zweiten Themenabend ist aufgrund der aktuellen Covid-19-Pandemie erforderlich und erfolgt beim Sanierungsmanager Benedikt Edeler per E-Mail benedikt.edeler@icm.de oder telefonisch unter 0151/1822-3992 erfolgen. Weitere Beratungstermine im Paul-Gerhardt-Haus finden statt am: 13.10.20 (9-13Uhr); 15.10.20 (13-17Uhr); 20.10.20 (9-13Uhr); 22.10.20 (13-17Uhr).

Informationen auch bei Klimaschutzmanager Niklas Lajewski unter Tel. 02195 606432 oder per E-Mail: niklas.lajewski@radevormwald.de

Aktuell

27.11.2020: Beratungsangebot

Die Psychologische Beratungsstelle Herbstmühle, mit Sitz in Wipperfürth und Außenstelle in Radevormwald, stellt weitere Beratungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern zur Verfügung. weiter


24.11.2020: Verstärkung der Schulsozialarbeit

Das Jugendamt Radevormwald freut sich mitteilen zu können, dass es In Kooperation und Abstimmung mit den Radevormwalder Schulen kurzfristig Gelungen ist, die Schulsozialarbeit deutlich aufzustocken weiter


23.11.2020: Eltern-Hotline des Jugendamtes

Das Jugendamt Radevormwald steht ab 24.11.20 allen Eltern mit Fragen rings um die Themen „Kinder, Corona, Konflikte, Erziehung, Schule, Kita“ Pandemie-konform mit einer Telefon-Hotline zur Verfügung. weiter


06.11.2020: Mitteilung des Servicebüros — Termine wegen Corona nur nach Voranmeldung

Seit dem 9. November 2020 können Dienstleistungen des Servicebüros im Rathaus (Hohenfuhrstraße 13, Nebeneingang vom Hohenfuhrplatz) nur noch nach Terminvergabe wahrgenommen werden. weiter


2.11.2020: Bürgerhaus und Haus am Siedlungsweg geschlossen

Wegen des Lockdown, der von den Bundes- und Landesbehörden in Zeiten der Corona-Pandemie verfügt worden ist, schließt die Stadtverwaltung die Begegnungshäuser Bürgerhaus und Haus am Siedlungsweg in Dahlerau (Keilbeck) bis zum 30. November. weiter


30.10.2020: Verhalten bei positivem Corona-Test

Der Oberbergische Kreis gibt bindende Regeln für die Bürger bekannt, die positiv auf Covid-19 getestet worden sind. weiter


30.10.2020: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

leider überschlagen sich derzeit wieder die Ereignisse. Die Corona-Pandemie hält uns seit mittlerweile mehr als acht Monaten in Atem und zwingt auch uns in Radevormwald wegen der sehr hohen Zahl von Neuerkrankungen wieder wie im März zu unpopulären Maßnahmen. weiter


23.10.2020: Großer Anklang bei den Online-Infoveranstaltungen „Strom und Wärme vom eigenen Hausdach“

Auf hohe Resonanz im Rheinischen und Oberbergischen stieß das Thema Eigenversorgung mit Solarenergie. weiter


23.10.2020: Stadt sagt Weihnachtsmarkt ab

Wegen steigender Fallzahlen in der Corona-Pandemie hat sich die Verwaltung dazu entschlossen, auf die Ausrichtung eines Weihnachtsmarktes in diesem Jahr zu verzichten. weiter


21.10.2020: Radevormwald-Taschen für Neubürger

Eine Stofftasche mit dem Schriftzug „Radevormwald Stadt auf der Höhe“ und zahlreiche Informationen über unsere Stadt. Das erhalten diejenigen, die sich neu in Radevormwald anmelden. weiter