17 - Felder, die Stadt im Nebel
Hauptnavigation

Veranstaltungen

03.07.2020: Kommunalwahl am 13. September 2020

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Die Stadt Radevormwald sucht ca. 260 Wahlhelfer für die bevorstehende Wahl. Vor diesem Hintergrund wird Ihre Mithilfe als Bürgerin und Bürger unserer Stadt benötigt. Dies gilt sowohl für den Wahltermin am 13. September, als auch für den eventuellen Stichwahltermin am 27. September 2020.

Als ehrenamtliche/r Wahlhelferin/Wahlhelfer müssen Sie am Wahltag 16 Jahre alt sein und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen bzw. Unionsbürger sein.

Sie sind z.B. für die Ausgabe von Stimmzetteln, die Kontrolle der Wählerverzeichnisse und natürlich die Ermittlung des Wahlergebnisses verantwortlich. Die Stadt Radevormwald zahlt jeder/m Wahlhelfer/in ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50,00 Euro bzw. 75,00 Euro für den/die Wahlvorsteher/in aus. Die Mitglieder des Wahlvorstandes treffen sich am Wahlsonntag um 7.30 Uhr im Wahllokal und bereiten die Wahlhandlung vor. Um 8.00 Uhr beginnt der Wahlbetrieb, der bis 18.00 Uhr dauert.

In der Regel wird im Wahllokal eine Art Schichtdienst eingerichtet, so dass die Wahlhelfer nicht ununterbrochen im Wahllokal anwesend sein müssen.

Interessenten melden sich bitte bei der Stadtverwaltung Radevormwald:

Marc Bormann, Tel.: 02195/606-303, marc.bormann@radevormwald.de oder

Heike Ueberall, Tel.: 02195/689-2213, heike.ueberall@radevormwald.de oder

Sie können auch direkt unser Online-Formular nutzen:

https://egov-radevormwald.ssl.civitec.de/intelliform/forms/Radevormwald/egov-EWO/pool/pool_wahlhelfer/index

Wir freuen uns auf Sie!

Das Wahlamt Radevormwald

Aktuell

15.01.2021: Stadtwerke gehören jetzt der Stadt

Die Stadt Radevormwald hat die Anteile von Innogy.SE an der Stadtwerke Radevormwald GmbH (SWR.) übernommen und ist damit 100-prozentige Anteilseignerin. weiter


13.01.2021 Bestell- und Abholservice der Stadtbücherei Radevormwald

Ab dem 18.01.2021 bietet die Stadtbücherei Radevormwald einen Bestell- und Abholservice für Medien an. weiter


06.11.2020: Mitteilung des Servicebüros — Termine wegen Corona nur nach Voranmeldung

Seit dem 9. November 2020 können Dienstleistungen des Servicebüros im Rathaus (Hohenfuhrstraße 13, Nebeneingang am Hohenfuhrplatz) nur noch nach Terminvergabe wahrgenommen werden. weiter


12.01.2021: Neue Pressemitteilung des OBK - Land schränkt Bewegungsradius ein

15-Kilometer-Radius gilt auch für Oberbergischen Kreis. Innerhalb des Kreisgebiets dürfen sich die Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der geltenden Schutzmaßnahmen frei bewegen. weiter


10.01.2021: Neue Allgemeinverfügung des OBK mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen

Eine neue Allgemeinverfügung des Oberbergischen Kreises tritt am 11.01.2021 ab 0:00 Uhr in Kraft. weiter


10.01.2021: Neue Pressemitteilung des OBK

7-Tage-Inzidenz über 200: Verschärfte Regelungen für das Kreisgebiet weiter


08.01.2021: Stadtbücherei weiter geschlossen

Die Stadtbücherei bleibt weiterhin geschlossen. weiter


08.01.2021: Abholung der Weihnachtsbäume in KW2

Die Abholung ausgedienter Tannenbäume findet in der Zeit vom 12.01. bis 14.01.2021 statt(Abfuhrkalender). weiter


07.01.2021: Neue Förderprogramme für Zukunftsinvestition in sozialen Einrichtungen

Die Bundesregierung fördert Maßnahmen zur Klimaanpassung und nachhaltigen Mobilität in sozialen Einrichtungen. weiter


18.12.2020: Maskenpflicht in Innenstadt

Die Stadt Radevormwald weist auf eine Maskenpflicht in der Innenstadt hin. weiter