Der belebte Marktplatz im Winter
Hauptnavigation

Veranstaltungen

Bürgermeister

Johannes MansVerehrte Bürgerinnen und Bürger,

ich freue mich, dass Sie sich für Informationen um meine Person und unsere Stadt Radevormwald interessieren.
Seit dem 21. Oktober 2015 bin ich Bürgermeister der Stadt, also Leiter der Stadtverwaltung und Vorsitzender des Stadtrates in Radevormwald. Bei der Kommunalwahl am 13. September bin ich für fünf weitere Jahre als Bürgermeister bestätigt worden.

Als Diplomsozialarbeiter-Pädagoge war ich vor meiner Tätigkeit in Radevormwald in unterschiedlichen sozialen Dienstleistungsunternehmen tätig, unter anderem beim Schwesternverband 13 Jahre Vorstand in einem Unternehmen mit mehr als 2500 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und 25 Einrichtungen der Behinderten- und Altenhilfe.

Mein Wunsch ist es, mich auch in den kommenden Jahren als unabhängiger Bürgermeister um die Bedürfnisse und Anliegen unserer Bürgerinnen und Bürger zu kümmern und als Verwaltungschef, gemeinsam mit meinen Mitarbeitern, die Beschlüsse der Politik zum Wohle der uns anvertrauten Mitmenschen in unserer Stadt umzusetzen und neue Impulse zu setzen.

Radevormwald ist eine liebens- und lebenswerte Stadt, die viele attraktive Angebote vorhält. Das konnte ich in den vergangenen fünf Jahren erfahren. Ich möchte meinen Beitrag dazu leisten, dass dies auch in der Zukunft so bleibt, auch wenn leider die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Kommunen schwieriger werden.

Mein Ziel ist es, eine bürgerfreundliche Verwaltung zu leiten, die sich als Helfer der Bürgerinnen und Bürger versteht und gemeinsam mit der Politik die Stadt zukunftsfähig ausrichtet. In den Wupperorten zum Beispiel haben wir bereits einiges erreicht. Daran wollen wir anknüpfen.

Die Nähe zu Ihnen ist für mich eine Selbstverständlichkeit und insofern bin ich auch an entsprechend konstruktiven Rückmeldungen interessiert. Bei Bedarf können Sie sich bei der Verwaltung melden oder sich direkt an mich wenden.

Herzlichst Ihr

Johannes Mans

Übersicht über die Nebentätigkeiten und Mitgliedschaften des Bürgermeisters gemäß § 16 des Korruptionsbekämpfungsgesetzes NRW

Aktuell

16.04.2021: Stadtbücherei vorerst bis auf weiteres erneut geschlossen - Bestell- und Abholservice bleibt

Ab kommenden Montag, 19. April, ist die Stadtbücherei im Bürgerhaus aufgrund der Corona-Notbremse bis auf weiteres erneut geschlossen. Der Zutritt mit aktuellem, bestätigten negativen Schnelltest ist nicht mehr möglich. weiter


Mitteilung des Servicebüros — Termine wegen Corona nur nach Voranmeldung

Seit dem 9. November 2020 können Dienstleistungen des Servicebüros im Rathaus (Hohenfuhrstraße 13, Nebeneingang am Hohenfuhrplatz) nur noch nach Terminvergabe wahrgenommen werden. weiter


16.04.2021: Informationsveranstaltung der Verbraucherzentrale zur Dachbegrünung

Zur Erläuterung des Förderprogramms in Radevormwald gibt es einen Informationsabend der Verbraucherzentrale weiter


16.04.2021: Bäume haben Durst

Die trockenen Sommer der vergangenen Jahre haben auch die Bäume am Radevormwalder Straßenrand und in den Grünanlagen sehr mitgenommen. weiter


16.04.2021: Bund fördert öffentliche Ladeeinrichtungen für E-Fahrzeuge

Die Stadtwerke Radevormwald und die Stadtverwaltung weisen auf zusätzliche Fördermittel für die Errichtung öffentlicher Ladeinfrastruktur hin weiter


14.04.2021: Corona-Notbremse kommt

Ab dem 19.04.2021 greift im Oberbergischen Kreis die Corona-Notbremse. Kreis strebt weitere Fortsetzung des Distanzunterrichts an. weiter


14.04.2021: Fundsachen März 2021

Neuzugänge im Fundbüro weiter


09.04.2021: Corona-Schutzmaßnahmen werden um drei Wochen verlängert

Im Oberbergischen Kreis gilt u. a. weiterhin eine Kontaktbeschränkung für den privaten Bereich. Die „Test-Option“ wird verlängert. In den Schulen in NRW findet nächste Woche Distanzunterricht statt. weiter


06.04.2021: Stadt fördert die Dachbegrünung

Bis zum Frühjahr 2022 können Bürger und Unternehmen deren Gebäude älter als fünf Jahre sind Fördermittel für eine Dachbegrünung bei der Stadt Radevormwald beantragen. weiter


01.04.2021: 6.770 AstraZeneca-Termine für Oberberger*innen über 60 Jahren

Die Termine sind im Zeitraum vom 03.04.2021 bis einschließlich 05.04.2021 über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein buchbar. weiter