Rapsfeld im Sonnenuntergang
Hauptnavigation

E-Car Sharing

Städtische Kindertagesstätte Wupper

Logo Kita Wupper

Die Kindergartentagesstätte Wupper liegt im Wohngebiet Auf der Brede. Das Kita-Gebäude ist umringt von der Grundschule Wupper und ihrem Spielplatz, den Jugendräumen, einer Turnhalle sowie einem Sportplatz. Der angrenzende Wald bietet aufregende Wanderwege und viel Naturerfahrung.

Eingang Kita Wupper               Sandkasten an der Kita Wupper

Die Einrichtung ist für 57 Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Schulpflicht ausgelegt und hat montags bis freitags von 7:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Es werden folgende Betreuungszeiten angeboten:

  • 25 Stunden: von 7:30 bis 12:30 Uhr
  • 35 Stunden: von 7:00 bis 14:00 Uhr
  • 45 Stunden: von 7:00 bis 16:00 Uhr

Die pädagogische Arbeit ist größtenteils an den Offenen Ansatz angelehnt. Die großen und gut ausgestatteten Funktionsräume bieten den Kindern viel Selbsterfahrung. Durch gezielte ganzheitliche Förderung aller Kräfte, Begabungen und Fähigkeiten wird eine Grundlage für das Leben in der Gemeinschaft geschaffen. Dem pädagogischen Team ist es wichtig, jedes Kind dort abzuholen, wo es steht und ihm die Impulse und Hilfestellungen zu bieten, die es in seinem Entwicklungsstand benötigt.

Sandkasten und Spielgerät an der Kita Wupper

Gemeinsam mit der Grundschule Wupper und dem Kinder- und Jugendtreff Life bildet die Kindertagesstätte ein anerkanntes Familienzentrum NRW. Getreu dem Motto „Kurze Wege für die Brede“ wird Kindern, Jugendlichen und Eltern ein ortsnahes Angebot von Betreuung, Beratung und Begegnung geboten. So werden z.B. Angebote wie musikalische Früherziehung, Yoga, Wing Tsun, Krabbel- und Mädchengruppe durch das Familienzentrum ermöglicht.

Kontakt:

Städtische Kita Wupper
Auf der Brede 33
42477 Radevormwald

Tel. 02191/65088
E-Mail: kindergarten-wupper@web.de

Leiterin: Tatjana Gelwig-Götz

Aktuell

Mitteilung des Servicebüros

Aufgrund des in den vergangenen Monaten bewährten Systems sollen für die weniger dringlichen Behördenangelegenheiten mit den städtischen Mitarbeitern weiterhin Termine vereinbart werden. Dieses System vermeidet Wartezeiten bis auf wenige Ausnahmen. weiter


Antrag auf Unterstützung durch Spendengelder

Die Stadt Radevormwald hat ein Spendenkonto für die vom Hochwasser betroffenen Haushalte des 14. und 15. Juli eingerichtet. weiter


Wahlergebnisse Bundestagswahl am 26.09.2021

Am 26.09.2021 findet die Wahl zum Deutschen Bundestag statt. weiter


23.09.2021: Am Freitag schon was vor? Feierabendmarkt öffnet bereits um 16 Uhr

Der Feierabendmarkt ist auch am Freitag, 24. September, wieder am Start. weiter


20.09.2021: Bundestagswahl am 26. September 2022: Wahlbrief jetzt zur Post bringen

Landeswahlleiter Schellen: „Briefwählerinnen und Briefwähler müssen für rechtzeitige Absendung des Wahlbriefs sorgen“ weiter


16.09.2021: Eltern-Kind-Angebot

Leckere + gesunde Brotaufstriche selber machen! weiter


15.09.2021: Gemeinsamkeiten in Châteaubriant entdeckt

Ein gleich mehrfacher Gedankenaustausch stand bei einem Besuch zum 40-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Châteaubriant im Mittelpunkt. weiter


14.09.2021: Zweites Digital-Coaching für Gewerbetreibende

Am 30.09.2021 findet das zweite Digital-Coaching für Gewerbetreibende aus Radevormwald statt. Sowohl für Neueinsteiger als auch für Teilnehmer des ersten Coachings soll es viel Neues geben, denn dieses Mal steht die Verbesserung der eigenen Webseite im Vordergrund. weiter


13.09.2021: Die Wiederaufbauhilfe für Betroffene der Hochwasserkatastrophe im Juli 2021 in Nordrhein-Westfalen startet / 12,3 Milliarden Euro stehen bereit

Förderrichtlinie für den Wiederaufbau veröffentlicht / Anträge können ab Freitag, 17. September 2021, gestellt werden Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen teilt mit: weiter


Weiterhin Wahlhelfende gesucht

Am Sonntag, dem 26. September 2021 wird der 20. Deutsche Bundestag gewählt. weiter