Zweitwohnungssteuer

Die Stadt Radevormwald erhebt eine Zweitwohnungssteuer von demjenigen Personenkreis, der neben seiner Hauptwohnung eine Nebenwohnung für seinen persönlichen Lebensbedarf oder den seiner Familienmitglieder innehat.

Die Zweitwohnungssteuer wird pro Bescheid erhoben.

Entstehen mir Kosten?

Die Höhe der Steuer beträgt jährlich 10 % der Jahresrohmiete.

Rechtliche Grundlagen

Weitere Details sind der Satzung über die Erhebung der Zweitwohnungssteuer zu entnehmen.

Welche Dienststelle ist zuständig?

Ansprechpartner:

Standorte, an denen diese Dienstleistung angeboten wird

Rathaus
Hohenfuhrstr. 13
42477 Radevormwald