Wülfing-Museum

1996 schloß die letzte Tuchfabrik im Tal der Wupper - Johann Wülfing & Sohn - mit ihren bis zu 160 Jahre alten Gebäuden. Inmitten dieses Industriedenkmals von europäischem Rang zeigt das Wülfingmuseum Textilgeschichte an der Wupper. Zu sehen gibt es außer historischen Textilmaschinen die größte Dampfmaschine des Bergischen Landes und andere Energieerzeuger vom Anfang des vorigen Jahrhunderts.

Museumspädagogische Angebote:
Führungen und Demonstrationen, Infomaterial zu den im Museum behandelten Themen

Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen entnehmen Sie bitte der Homepage des Wülfing-Museums (siehe unten).


Wülfing-Museum Radevormwald-Dahlerau
Am Graben 4 - 6
42477 Radevormwald

Telefon: 02191 / 6922851
Info-Telefon: 02191 / 666994
E-mail: wuelfingmuseum@aol.com 

Postanschrift:
Johann Wülfing & Sohn Museum e.V.
Dahlerau a.d.Wupper
c.o. Rosemarie Kötter
Tuchstraße 30
42477 Radevormwald

Träger : Johann Wülfing & Sohn Museum e.V.

Zur Homepage des Wülfing-Museums