Suche:
Quicklinks:

Aktuelles

Es folgen die aktuellen News aus Radevormwald.

30.10.2017: Brückentag - Schließung des Rathauses

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Büros am Montag, den 30.10.2017, geschlossen sind.
mehr ...
diverse Fundsachen: Brille Mobiltelefon, Schlüsselbund

10.10.2017: Fundsachen September 2017

Neuzugänge im Fundbüro
mehr ...

09.10.2017: Sirenen-Übungsalarme am 10.10.2017

Am Dienstag, 10.10.2017, werden zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr im Rahmen des Katastrophenschutzes Probealarme und Durchsagen im Bereich der Feuerwache durchgeführt.
mehr ...

05.10.2017: Frauen-Informationstag im Oberbergischen Kreis

Beruf, (Wieder-) Einstieg, Kinder, Pflege, Rente und vieles mehr in Gummersbach. „Informieren Sie sich zum beruflichen (Wieder-)Einstieg, zur Vereinbarkeit von Familie und Berufund vielem mehr“ am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, zwischen 14:00 und 18:00 Uhr imRahmen des Fraueninformationstags. Dieser findet statt in den Räumlichkeiten der AGewiS,Akademie für Gesundheitswirtschaft und Senioren, Steinmüllerallee 11, 51643 Gummersbach.
mehr ...

26.09.2017: Dank an die Wahlhelfer

Am vergangenen Sonntag hat, nach der Landtagswahl im Mai diesen Jahres, die Bundestagswahl 2017 stattgefunden.
mehr ...

24.09.2017: Präsentation der Wahlergebnisse

Aktuelle Informationen am Wahlabend, Links zu den Ergebnissen. Am Wahlabend werden die Ergebnisse der Wahllokale 'live' präsentiert.
mehr ...
Rathaus

18.09.2017: 19. Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt wird auf den 11.10.2017 verlegt

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass die Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt vom 20.09.2017 auf den 11.10.2017, 17:00 Uhr, verlegt wird.
mehr ...
Bm Pk17 Fassanstich

15.09.2017: Die Pflaumenkirmes 2017 ist eröffnet!

521. Pflaumenkirmes in Radevormwald ist in vollem Gange
mehr ...
Rathaus1

12.09.2017: Neue Stellenausschreibung bei der Stadt Radevormwald

Bei der Stadt Radevormwald, Oberbergischer Kreis, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagoge/-pädagogin (Diplom/FH oder Bachelor) im Jugendamt für Aufgaben aus dem Bundeskinderschutzgesetz (Kinderschutzfachkraft) zu besetzen. Es handelt sich um eine befristete Teilzeitstelle mit 19,50 Wochenstunden.
mehr ...
Lesestartlogo

02.10.2017: Vorlese-Aktion in der Stadtbücherei

Montag, 02.10. 2017, 14.30 Uhr – ca. 15.00 Uhr: Vorlesezeit in der Stadtbücherei: „Bäumchen, verwandle dich!“ (Autorin: Christie Matheson). Wie verändert sich ein Baum im Laufe eines Jahres? Eine Mitmachgeschichte für Kinder von 3-4 Jahren.
mehr ...
Img 0792

12.09.2017: Fährten, Schnüffeln, Bellen

Zwei Rader Schäferhunde auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft Nelly und Asti sind hochkonzentriert: drei Gegenstände müssen sie auf einer 600 Schritt langen Fährte aufspüren, die ca. eine Stunde alt ist. Doch danach ist es mit der sportlichen Betätigung nicht vorbei. Es geht weiter: verschiedene Apportierübungen oder Fußgehen durch größere Personengruppen erledigen sie ebenso souverän, wie das Aufspüren eines ‚Täters‘, den sie dann unter lautem Bellen stellen. Nelly ist eine achtjährige Schäferhündin, ausgebildet und trainiert von Jana Kahle, einer Berufsschullehrerin aus Bergerhof.
mehr ...

07.09.2017: Pressemitteilung

Konzept für Kräwinkel vorgestellt Am 06.09.2017 fand in der Aula der Gemeinschaftsgrundschule Stadt eine Informationsveranstaltung der Stadt Radevormwald für die Anwohner/innen von Kräwinkel Teilgebiet I statt.
mehr ...

04.09.2017: Bürgerforum InHK Wupperorte Radevormwald

Gemeinsam mit den Bürgern der Wupperorte haben Mitarbeiter der Stadtverwaltung Radevormwald und des Oberbergischen Kreises Intensiv an dem „Integrierten Handlungskonzept für die Wupperorte“ gearbeitet. Mit der Auftaktveranstaltung am 29.03.2017 wurde dazu der „Startschuss“ gegeben. Danach erfolgte im Rahmen einer Bürgerversammlung am 27.04.2017, einer gemeinsamen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt sowie des Demografieausschusses am 22.06.2017, des Arbeitskreises „Quartiersentwicklung Wupperorte“ am 29.06.2017 sowie einer parallel laufenden Bürgerbefragung ein intensiver Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern der Wupperorte sowie mit örtlichen Entscheidungsträgern zur Ideenfindung.
mehr ...

01.09.2017: L 412, Fahrbahnerneuerung zwischen Radevormwald-Bergerhof und Kräwinkel, Bauabschnitt 5

Am kommenden Dienstag 5.9.2017 beginnt auf der L 412 der 5. Bauabschnitt zwischen Kreuzstraße und dem Kreisverkehr Bergerhof.
mehr ...

31.08.2017: Pressemitteilung

Bisher konnten aktiv55plus, die Ökumenische Initiative und die Stiftung Mittagstisch als „Ankermieter“ für das neue Domizil am Schloßmacherplatz gewonnen werden. Auf über 400 Quadratmeter Fläche können neben Radervormwalder Vereinen, Verbänden und Institutionen nun auch ihrer ehren- oder hauptamtlicher Arbeit nachgehen. Neben den „Ankermietern“ haben bereits mehr als fünfzehn Institutionen ihr Interesse gezeigt, auch zeitweise in diesem Haus präsent zu sein.
mehr ...

07.09.2017: Kanalarbeiten in Önkfeld

Am Donnerstag, dem 07.09.2017, führt die Stadt voraussichtlich zwischen 9.00 und 12.00 Uhr Anschlussarbeiten an dem Kanal in Önkfeld durch.
mehr ...
diverse Fundsachen: Brille Handy, Armbanduhr, Schlüsselbund

30.08.2017: Fundsachen Februar bis August 2017

Neuzugänge im Fundbüro
mehr ...

04.09.2017: Sperrung der Fußgängerbrücke Wülfing

Auf Grund der immer weiter fortschreitenden Schäden an der Fußgängerbrücke Wülfing wird diese erneuert.
mehr ...
Lesestartlogo

09.09.2017: Vorlesezeit in der Stadtbücherei

Samstag, 09.09. 2017, 12.00 Uhr – 12.45 Uhr: Vorlesezeit in der Stadtbücherei: Die kleine Raupe Nimmersatt - The Very Hungry Caterpillar. Wenn kleine Raupen Hunger haben, gibt es viel zum Knabbern… Mitmach-Aktion für Kinder von 3-4 Jahren mit dem Mortimer English Club.
mehr ...

25.08.2017: Pressemitteilung: Bürgerforum InHK Innenstadt Radevormwald II

Seit dem Frühjahr dieses Jahres wird an dem „neuen“ Innenstadtkonzept für Radevorwald gearbeitet. Im Mai fand ein intensiver Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie mit örtlichen Entscheidungsträgern zur Ideenfindung statt. Mittlerweile wurde das „Rohkonzept“ von der Stadt und dem Büro für Städtebau und Verkehrsplanung MWM aus Aachen erstellt und der Politik am 24. August als Grundlage für weitere Beratungen übergeben.
mehr ...