Suche:
Quicklinks:

07.06.2017: Bürgerbefragung zur Quartiersentwicklung der Wupperorte

Als Ergebnis der Bürgerversammlung vom 27.04.2017 führen der Oberbergische Kreis und die Stadt Radevormwald nun im Rahmen des Projektes „Starke Quartiere, starke Menschen“ eine weitere Bürgerbeteiligung in Form einer Bürgerbefragung durch.

Mit Unterstützung des Bürgervereins Wupperorte e.V. und dem „Heimatkundekreis“ wurde ein Fragebogen entwickelt, mit dessen Hilfe die Bürger das Wohnumfeld der Wupperorte bewerten und beurteilen können.

 

Die Beteiligung an der Befragung ist freiwillig und kann anonym erfolgen.6060

 

 

Die ausgefüllten Fragebögen können bis zum 22. Juni 2017 an folgenden Stellen abgegeben werden:

Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen, Filiale Dahlerau, Kirchstraße 26
Grundschule Wupper, Auf der Brede 33
Städtischer Kindergarten „Wupper“, Auf der Brede 33
Wupperapotheke, Keilbecker Str. 62
Friseursalon Hückesfeld, Keilbecker Str. 31
Tommys Postladen im Wuppermarkt
per Brief an : Stadt Radevormwald, Hohenfuhrstr. 13, 42477 Radevormwald

 

Weitere Informationen zum Projekt können spätestens ab dem 09.06.2017 unter der extra für dieses Projekt eingerichteten Homepage www.inhk-wupperorte.de oder unter www.radevormwald.de abgerufen werden.

 

 

Ansprechpartner für das InHK Wupperorte ist Burkhard Klein, Leiter des Bauverwaltungsamtes, Rufnummer: 02195/606-205, Mail: burkhard.klein@radevormwald.de.

 

 

Anlage:           Fragebogen